Wohngebiet Sachsenfeld

Das Wohngebiet Sachsenfeld ist seit 1913 ein Ortsteil von Schwarzenberg. Die Geschichte dieses ehemals eigenständigen Dorfes kann man bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen. In den 1950er Jahren ließ die SDAG Wismut in Sachsenfeld Wohnhäuser errichten.

Die Ausstattung der Wohnungen entsprach, gemessen am Standard dieser Zeit, gehobenen Ansprüchen. In den Jahren 1997 bis 1999 wurden die Häuser in der Dr.-Külz-Straße umfassend saniert. Es entstanden vorwiegend Wohnungen, die sich u.a. gut für Zwei-Personen-Haushalte eignen.

In Sachsenfeld und in der unmittelbaren Umgebung gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten, außerdem ist das Wohngebiet in den innerstädtischen Ringverkehr eingebunden.